|

Schwerpunkte

Der Titel Fachanwalt wird von der zuständigen Rechtsanwaltskammer verliehen, wenn besondere theoretische Kenntnisse in drei fünfstündigen Klausuren und praktische Erfahrungen in mindestens 120 Fällen nachgewiesen wurden. Jährlich muss sich der Fachanwalt in mindestens 15 Seminarstunden fortbilden.

Familienrecht

  • Trennung
  • Scheidung
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht
  • Unterhaltsberechnung
  • Vaterschaft

Sozialrecht

  • Arbeitslosengeld
  • Arbeitslosenversicherung
  • BAföG
  • Erziehungsgeld
  • Elterngeld
  • Kindergeld
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rentenversicherung
  • Rentenbescheid
  • Versorgungsausgleich
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld

Strafrecht

  • Betäubungsmittel
  • Bewährung
  • Durchsuchung
  • Ermittlungsverfahren
  • Haftbeschwerde
  • Haftprüfung
  • Jugendstrafrecht
  • Nebenklage
  • Schadenersatz
  • Schmerzensgeld
  • Strafanzeige
  • Strafbefehl
  • Strafprozeßrecht
  • Täter-Opferausgleich

Arbeitsrecht

  • Abfindung
  • Abmahnung
  • Arbeitsvertrag
  • Arbeitszeugnis
  • Kündigung
  • Kündigungsschutz
  • Probezeit
  • Urlaub

Verkehrsrecht

  • Bußgeldverfahren
  • Führerscheinverfahren
  • Unfallregulierung
  • Schadenersatz
  • Schmerzensgeld